var waitForTrackerCount = 0; function matomoWaitForTracker() { if (typeof _paq === 'undefined' || typeof Cookiebot === 'undefined') { if (waitForTrackerCount < 40) { setTimeout(matomoWaitForTracker, 250); waitForTrackerCount++; return; } } else { window.addEventListener('CookiebotOnAccept', function (e) { consentSet(); }); window.addEventListener('CookiebotOnDecline', function (e) { consentSet(); }) } } function consentSet() { if (Cookiebot.consent.statistics) { _paq.push(['setCookieConsentGiven']); _paq.push(['setConsentGiven']); } else { _paq.push(['forgetCookieConsentGiven']); _paq.push(['forgetConsentGiven']); } } document.addEventListener('DOMContentLoaded', matomoWaitForTracker());
Termine im Familienwerk2023-02-06T11:22:19+01:00

Termine im Familienwerk

202405FEB17:0020:00Informationsabend - Wie werde ich Pflegefamilie?

202412FEB18:0021:00Fortbildung Sinne und Wahrnehmung

202413FEB18:0020:00Treffen der Pflegeväter

202424FEB14:0018:00Kinderaktion

Hier sehen Sie unseren Veranstaltungskalender mit allen Terminen im Familienwerk. Klicken Sie sich durch die Monate. Vielleicht ist ja eine spannende Fortbildung oder Feier für Sie dabei.

Ihr Martin Kupper, Vorstand

Martin Kupper

Aktuelles

Wir trauern um unseren früheren Geschäftsführer Heiner Theiß

29. Dezember 2023|

Niedersachsen: In tiefer Trauer nehmen der Vorstand, das Kuratorium, die Belegschaften und die Klientinnen und Klienten des Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. Abschied von Heiner Theiß, dem früheren Geschäftsführer. Heiner Theiß prägte über 35 Jahre lang die Geschichte unseres Vereins und hinterlässt ein beeindruckendes Erbe, das weit über seinen Amtszeitraum hinausreicht.

Neues Domizil für die Jugendhilfe

22. Dezember 2023|

Lüneburg: Das Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. hat mitten im Zentrum der Stadt Lüneburg eine Perle mit Geschichte als neuen Standort: den Lüner Hof. Dieser ehrwürdige Ort, der auf eine 600-jährige Vergangenheit zurückblickt, war einst ein klösterlicher Stadthof, wurde später zum Seniorenheim und erfährt nun eine erneute Transformation zu einem Zentrum der Jugendhilfe und weiterer sozialer Dienstleistungen.

Titel