var waitForTrackerCount = 0; function matomoWaitForTracker() { if (typeof _paq === 'undefined' || typeof Cookiebot === 'undefined') { if (waitForTrackerCount < 40) { setTimeout(matomoWaitForTracker, 250); waitForTrackerCount++; return; } } else { window.addEventListener('CookiebotOnAccept', function (e) { consentSet(); }); window.addEventListener('CookiebotOnDecline', function (e) { consentSet(); }) } } function consentSet() { if (Cookiebot.consent.statistics) { _paq.push(['setCookieConsentGiven']); _paq.push(['setConsentGiven']); } else { _paq.push(['forgetCookieConsentGiven']); _paq.push(['forgetConsentGiven']); } } document.addEventListener('DOMContentLoaded', matomoWaitForTracker());
Jugendprojekte Lüneburg2023-09-21T08:24:27+02:00

Jugendprojekte Lüneburg

Wir begleiten Familien, unterstützen, versorgen und erziehen Kinder und helfen Jugendlichen durch individuelle ambulante und stationäre Angebote. Wir schaffen Räume, in denen vielfältige Erfahrungen und Erfolgserlebnisse zu einer Zuversicht ins Leben führen. Seit fast 50 Jahren entwickeln wir unsere Einrichtung weiter. Es gibt noch soviel sinnvolles zu tun. Darum suchen wir ständig kreative, lebensfrohe und pädagogisch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

0
Mitarbeitende
0
Wohnungen
0
Betreute Menschen
0
Freie Arbeitsplätze

Kontakt

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Günter Kalisch

Am Pfahlberg 1
21354 Bleckede

T 0 58 54 / 88-0

Ihr neues DaHeim
Begleitender Dienst
Jugendwohngruppe
Wohngruppe Wilschenbruch
Projekt Handschlag

Termine

Keine Termine

Downloads

Aktuelles

Ohren auf für Albert Schweitzer

24. Januar 2024|

[Uslar/Hannover] - Albert-Schweitzer-Familienwerk begeistert mit Konzert die Landeshauptstadt: Zu einem kleinen Jubiläum, zum zehnten Mal, hieß es in der Hannoveraner Marktkirche „Augen und Ohren auf für Albert Schweitzer“. Rund um den Geburtstag des großen Tropenarztes, Theologen, Philosophen, Humanist und Musiker veranstaltete das Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. ein „in-Memoriam“-Orgelkonzert.

Wir trauern um unseren früheren Geschäftsführer Heiner Theiß

29. Dezember 2023|

Niedersachsen: In tiefer Trauer nehmen der Vorstand, das Kuratorium, die Belegschaften und die Klientinnen und Klienten des Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. Abschied von Heiner Theiß, dem früheren Geschäftsführer. Heiner Theiß prägte über 35 Jahre lang die Geschichte unseres Vereins und hinterlässt ein beeindruckendes Erbe, das weit über seinen Amtszeitraum hinausreicht.

Neues Domizil für die Jugendhilfe

22. Dezember 2023|

Lüneburg: Das Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. hat mitten im Zentrum der Stadt Lüneburg eine Perle mit Geschichte als neuen Standort: den Lüner Hof. Dieser ehrwürdige Ort, der auf eine 600-jährige Vergangenheit zurückblickt, war einst ein klösterlicher Stadthof, wurde später zum Seniorenheim und erfährt nun eine erneute Transformation zu einem Zentrum der Jugendhilfe und weiterer sozialer Dienstleistungen.

Titel