Laden...
Fachklinik Holzminden2022-06-27T13:23:55+02:00

Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie Holzminden

Das Albert-Schweitzer-Therapeutikum ist eine Fachklinik mit Institutsambulanz für Kinder- und Jugendpsychiatrie und – psychotherapie.

Behandelt werden Kinder und Jugendliche bis zu 18 Jahren (ggf. auch darüber hinaus) aus Holzminden und der näheren und weiteren Umgebung mit sämtlichen psychischen bzw. psychiatrischen Auffälligkeiten (ausgenommen Suchtprobleme). Hierzu gehören u.a. depressive Störungen, Angststörungen, Zwangsstörungen, Anpassungsstörungen, selbstverletzendes Verhalten, Aufmerksamkeitsstörungen mit und ohne Hyperaktivität, aggressive Verhaltensauffälligkeiten, posttraumatische Belastungsstörungen, psychosomatische Störungen und Entwicklungsstörungen.

Ebenso bieten wir eine umfassende Diagnostik insbesondere bei Verdacht auf Autismus-Spektrum-Störungen, hyperkinetischen Störungen und Teilleistungsstörungen an.

Unseren Patienten und ihren Familien stehen eine Institutsambulanz mit vielen verschiedenen Angeboten und zwei Stationen mit insgesamt 24 Behandlungsplätzen zur Verfügung.

Für den Landkreis Holzminden und Teile des Landkreises Northeim sind wir Krisenklärungsstelle und für Notfälle somit rund um die Uhr erreichbar (Kontakt: 0 55 31 / 93 11-0).

0
Mitarbeitende
0
Einrichtungen
0
Patienten / Quartal
0
Freie Arbeitsplätze

Kontakt

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Dr. Dirk Dammann

Pipping 5
37603 Holzminden

T 0 55 31/ 93 11 – 0

Termine

Keine Termine

Downloads

Aktuelles

Informationsabend der Fachberatung Pflegefamilien am 06. Februar

24. Januar 2023|

Moringen: Die „Fachberatung Pflegefamilien“ begleitet seit über 15 Jahren Pflegefamilien. Neben der Begleitung, Beratung und Schulung der Pflegeeltern haben auch Aktionen für die Pflegekinder einen großen Stellenwert. Zum einen sollen durch die Aktionen schöne Erlebnisse und gemeinsame Erinnerungen entstehen. Zum anderen ist es ein wichtiger Bestandteil der Arbeit der Fachberatung Pflegefamilien, die Familien, vor allem die Kinder, in einem anderen Kontext zu erleben.

Erster Spatenstich für umfangreiche Baumaßnahmen in Hermannsburg

18. Januar 2023|

Hermannsburg: Das Albert-Schweitzer-Familienwerk hat sich seit einigen Jahren die Stärkung der Standorte auf die Fahnen geschrieben. Es ist das Ziel für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie auch für die Belegschaften beste Lebens- und Arbeitsbedingungen zu schaffen. Mit dem Auftakt für umfangreiche Baumaßnahmen rückt die Hermannsburger dem Ziel wieder einen großen Schritt näher. Der erste Spatenstich ist erfolgt.

Familienwerk begeistert die Landeshauptstadt

16. Januar 2023|

Hannover/Uslar: Mehr als 500 begeisterte Gäste feierten am vergangenen Sonnabend in der Marktkirche den 148. Geburtstag von Albert Schweitzer. Mit einem Mix aus fulminanter Orgelmusik, kraftvollem Chorgesang und ebenso nachdenklichen wie amüsanten Texten öffnete das Albert-Schweitzer-Familienwerk Augen und Ohren für den Namensgeber Albert Schweitzer.

Titel