var waitForTrackerCount = 0; function matomoWaitForTracker() { if (typeof _paq === 'undefined' || typeof Cookiebot === 'undefined') { if (waitForTrackerCount < 40) { setTimeout(matomoWaitForTracker, 250); waitForTrackerCount++; return; } } else { window.addEventListener('CookiebotOnAccept', function (e) { consentSet(); }); window.addEventListener('CookiebotOnDecline', function (e) { consentSet(); }) } } function consentSet() { if (Cookiebot.consent.statistics) { _paq.push(['setCookieConsentGiven']); _paq.push(['setConsentGiven']); } else { _paq.push(['forgetCookieConsentGiven']); _paq.push(['forgetConsentGiven']); } } document.addEventListener('DOMContentLoaded', matomoWaitForTracker());
Aktuelles der Wegbegleiter in Südniedersachsen2022-01-19T10:12:55+01:00

Aktuelles der Wegbegleiter in Südniedersachsen

Wertvolle Erfahrungen für Kolleginnen und Kollegen beim Fahrsicherheitstraining

[Südniedersachsen] - Gerade für die Mitarbeitenden, die regelmäßig mobil im Einsatz sind, ist es wichtig auf Gefahrensituationen im Straßenverkehr vorbereitet zu sein. Das Albert-Schweitzer-Familienwerk bietet seinen Mitarbeitenden dafür wieder in regelmäßigen Abständen die Möglichkeit, an einem Fahrsicherheitstraining teilzunehmen.

09. Juli 2024|

Ein stimmungsvolles Fest am Eschenschlag

[Northeim] - Klientinnen und Klienten der Reha-Gruppen aus dem Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. haben mit der Unterstützung ihrer Moderatorinnen an ihrem Domizil „Am Eschenschlag“ am vergangenen Freitag ein großes Frühlingsfest auf die Beine gestellt. Der Erfolg verdient umso mehr Beachtung, da ein großer Teil des Organisationsteams aus Personen mit seelischen Belastungen und Herausforderungen besteht.

25. Mai 2024|

Neue Räume der Ambulanten Hilfen

Northeim/Göttingen: Es hat sich viel getan: In Göttingen wurde ein Sozialraum geschaffen. Dort haben Mitarbeitende die Möglichkeit, ihre Pausen zu machen oder sich zu Besprechungen zu treffen. Zusätzlich zwei „flexible“ Büros für die Wegbegleiter entstanden, die auch gern von anderen Kolleginnen und Kollegen aus dem Albert-Schweitzer-Familienwerk genutzt werden können.

20. Mai 2024|

Information für Schülerinnen und Schüler auf dem BIM

Das Familienwerk präsentierte sich und seine Berufsvielfalt jüngst auf dem BIM (Berufs-Info-Markt) in Northeim. Das Team vor Ort hatte auf der Veranstaltung die einzigartige Gelegenheit, mit vielen motivierten jungen Menschen ins Gespräch zu kommen und ihr Potential kennenzulernen.

06. Mai 2024|